FANDOM


Der Finstere Tag war ein Feiertag in der Religion Agathar. Er wurde zur Wintersonnenwende begangen und ist das Hochfest des Gottes Dorchadas. Heute wird er allerdings (zumindest offiziell) nicht mehr zelebriert, da die Verehrung dieses Gottes nicht gewünscht ist und beinah den Rang von Ketzerei inne hat. Dennoch gibt es einige wenige, die diesen Tag heimlich feiern. Da die meisten sich an diesem Tag vor der Dunkelheit draußen verstecken und nicht einmal einen Blick aus dem Fenster werfen, ist es für die Anhänger Dorachadas' nicht besonders schwierig, sich zu treffen. Einzig die Vorbereitungen geheimzuhalten, erfordert Geschick.

Sein Gegenstück, die Taghelle Nacht, wird dagegen mit großem Aufwand feierlich begangen.